Aufrufe
vor 7 Monaten

dormiente-katalog-2020_mitlogo-komprimiert

  • Text
  • Baumwolle
  • Eiche
  • Naturlatex
  • Hanf
  • Wildeiche
  • Buche
  • Menschen
  • Vorteile
  • Innenbezug
  • Geeignet

NATÜRLICHE

NATÜRLICHE KLIMAREGULATION 9 WOHLFÜHLEN FRIEREN ODER SCHWITZEN IM BETT WAR GESTERN. FREUEN SIE SICH AUF IHR KUSCHELIG GESUNDES BETTKLIMA. UNSERE NATURMATERIALIEN KÖNNEN DAS RICHTIG GUT. reine Schurwolle Feuchtegehalt (Trockengewicht in %) Viskose Baumwolle Acetat Nylon Relative Luftfeuchte Quelle: Hans Erich Schiecke „Wolle als textiler Rohstoff“ Wir verwenden BAUMWOLLE aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und SCHURWOLLE aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) WISSENSWERT Während des Schlafens verdunstet der Mensch bis zu 0.75 Liter Feuchtigkeit. Reine Naturmaterialien, wie Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) oder Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA), sind in der Lage, diesen Wasserdampf zu binden und zu isolieren. Durch Lüften am nächsten Morgen wird die Feuchtigkeit wieder an die Raumluft abgegeben. Eine unschlagbare Fähigkeit der Naturmaterialien gegenüber synthetischen Untersteppungen aus Polyester- und Polyamidfasern.